Judy Star

Aus Lechzikon
Version vom 18. Dezember 2012, 13:01 Uhr von Lechzikon (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Judy Star
Persönliche Daten
8. April 1982
Montreal, Quebec, Kanada


Judy Star

Judy Star (* 8. April 1982 in Montreal, Quebec, Kanada), ist eine kanadische Pornodarstellerin.

1 Leben

Star startete ihre Pornokarriere im Jahr 2000, gerade eben volljährig, mit dem Film North Pole #19. Mittlerweile hat sie über 100 Filme gedreht.[1] Obwohl bereits mit ihren natürlichen blonden Haaren bekannt geworden, wechselte sie für eine Rolle zu schwarzen Haaren und blieb dann dabei.

In einem Interview zu ihrem Film Bait von 2003 bekannte sie, dass sie privat lesisch sei, anderseits auch nichts gegen Männer habe.[2]

Im April 2004 musste sie anläßlich eines Skandals in der Pornofilmerszene eine Pause machen. Sie hatte mehrere Filme mit Darren James und Lara Roxx gedreht, die trotz bekannter HIV-Infektion weiter Filme gedreht hatten. [3] [3] Judy Star hatte Glück. Ihre amtliche Untersuchung erbrachte das Test-Ergebnis: HIV negativ[4]

Judy Star betreibt auch eine explizite eigene Bezahlseite namens judystarxxx.com.

2 Preise und Nominierungen

3 Filmografie (Auswahl)

  • Barely Legal 8 (2000)
  • North Pole 22 (2001)
  • Space Invaderz (2002)
  • Mandingo #3 (2003)
  • Slave Dolls "Penatrated" (2003)
  • Barely Legal on Vacation 2 (2003)
  • The Blowjob Adventures of Dr. Fellatio 43 (2004)
  • The Black Bastard 9 (2004)
  • I Love It Black! (2005)
  • Fuck Me Like The Whore That I Am 3 (2006)

4 Andere Medien

  • Pornstar Honeys (Internet-Fotostrecke)
  • Squirting Illustrated 5 ( 2002 )

5 Einzelnachweise

  1. laut IMDb vom September 2007
  2. Judy Star Interview 2008-07-26
  3. 3,0 3,1 "Canadian Trio on the Quarantine List; Doghouse Digital Offers Aid", Adult Video News, April 15, 2004.
  4. "On the Roxx", by Kristian Gravenor, Montreal Mirror, 2004-04-29.
  5. Adult Video News



6 Weblinks


Wikipedia kennt dieses Lemma vermutlich nicht.